31. Oktober 2012

MeMadeMittwoch, die erste !

 
 
MMM
 
Kennen schon viele von uns...
 
So oft habe ich (als Nicht-Blogger)
 
diese "Gemeinschaft" an dem mittleren Wochentag besucht und bestaunt.
 
Bereits letzte Woche habe ich mir überlegt:
 
"Das versuchst Du auch mal"
Ich bin ganz hibbelig und aufgeregt!
Verrückt darf man es auch nennen
 
 
Genäht habe ich mir einen kuscheligen
Nicky-Hoodie
24 h könnte ich ihn tragen
 
Und wie das so mit Resten ist,
habe ich sie hervorgekramt
und mir meine ersten Stulpen gezaubert.

Vernünftige Bilder zu bekommen ist
da schon schwieriger,
aber dennoch machbar ;o)
 
 
 
 
Sooooo bequem !!







Hier sieht man ein wenig, wie flauschig
er doch ist *seufz*
 
 



Lust auf mehr MMM?

Dann schaut Euch mal Hier um
 
 
herz Euch feste
Eure Din
 


29. Oktober 2012

Grüne Äpfel...

 
 
 
... sind die leckersten,
wie ich finde.


Aber grün an mir??
 
 
Eigentlich ja nicht so mein Ding,
aber dieser
kuschelige,
 
geringelte grüne Interlock lag schon
so oft in meiner Hand
 
 
ohne zündende Idee.

Bis vor einigen Tagen die grünen Äpfel
eintrudelten.
 
das passt wie Kringel auf Muster
*g*
 
Aber passendes grünes Bündchen??
Fehlanzeige
 
Naja, wer grüne Äpfel liebt,
dem schmecken auch die roten...
 
Und so war ganz schnell klar:
Eine veräppelte grüngeringelte Shelly mit
roten Bündchen muss mal her!!

Das Ergebnis will ich Euch nie nicht
vorenthalten:
 
 
 
 
 
 
 
 
 Mit XXL-Reste-Loop inkl. außenliegenden Nähten...

Der Riese ist 230 cm mal 17 cm
 
ich liebe ihn ;o)
 
 
 
 
Und nen neunmalkluger Spruch achtern:

*g*
 
 
 
´
 
 
Und ein herzliches Willkommen allen neuen
Lesern!!
Ich freu mich so sehr ,das ihr hier seid!!
 
 
Herz Euch feste
Din


18. Oktober 2012

Die Zweite....

 
von Gretelie´s...


habe ich mir genäht!
 
Schon lange habe ich mit den Dutch-Love-
Stoffen von der Hamburger Liebe geliebäugelt.
[süßes Wortspiel ;o)]

gelb-grau-schwarz stand von Vornherein für mich fest...
doch welche???

Entscheiden? Ich?

*grübel*


Nehmen wir sie alle inkl. Webband ;o)



da ich die Gretelies 1 und die Josipa
 schon so einige Male genäht habe,
(und mir immer noch sehr gut gefallen),
 
war schnell klar....

Gretelies,die Zweite wird´s!!


Aber seht selbst:
 














Und da das Teenie-Tochterkind neue Klamöttchen braucht,
testen wir heute mal die
*City-Tauglichkeit*



Herz Euch feste
die Din


17. Oktober 2012

Was an die Ohren...

 
 
 
... gab es hier heute.
 
Natürlich was Genähtes..
 
was Warmes...
 
vor allen Dingen
 
 
was auch ÜBER den Ohren bleibt.
 
 
 
Der kleine Räuber zieht sich ja liebend gerne die Mützen vom Köpfchen...
 
*Nerv*
 
 
Aber damit ist nun endlich Schluß.
 
 
Gestern Abend noch fix genäht die Schlupfmütze von Miss Poppins.
 (in einer halben Stunde fertig)
 
Vielleicht ginge es
auch schneller,wenn man nicht ewig vor´m Stoffregal hocken würde.. ;o)
 
 
 
Gleich mal Probe getragen zum
lästigen Impftermin.
 
 
 
 
 
 
 
Und der Clou an der Sache:
 
*zum Wenden*
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Und wer tapfer zwei Piekser ohne jegliche Muckerei über sich ergehen lässt,
der darf auch mit Schoki sich auf Pappi´s
Sessel erholen,nech?
 
 
 




Wir bereiten uns dann mal auf einen,
hoffentlich fieberfreien,
 
entspannten und sonnigen
Herbst-Nachmittag vor!!
 
 
 
 
Bussi Eure
Din
 


16. Oktober 2012

Für kleine Mädchen...

....nähe ich viel zu selten,
habe ich gerade festgestellt!


Eine liebe Freundin schrieb mich an,um zu fragen,ob ich ihrem Patenspätzchen etwas zum Geburtstag nähen könnte.
Sie wollte mal was Besonderes schenken.

Mensch, da war ich gerührt!!



Vielen lieben Dank für Dein Vertrauen an dieser Stelle!!



 
und ganz,ganz wichtige Lektion für kleine Fast-Damen:

Taschen kann frau NIE genug haben:

Versehen mit kleinen ,einmaligen High-Lights
wird ein Unikat zu einem personalisierten
Klein-Mädchen-Traum:

Wiedergefunden beim Basteln habe ich diese Zauberstifte, und siehe da nach zehn Jahren
funktionieren sie noch einwandfrei...


 




Und hier im Detail ein kleines Blümchen
(ist Pflicht bei Mini-Damen,
oder?)
 


 
 
 
und zu guter Letzt noch im Ganzen <3
 
 

 


 
 
Und für die große Schwester
(die darf niemals nicht leer ausgehen)
einen coolen Loop...
 


 
 
Und diese ganzen süßen rosanen Stöffchen und Tüdelkram packe ich nicht ganz sooo weit weg
 
für MEIN Patenkind will
ich ja auch noch was 
werkeln


Seit geherzt,
Eure Din
 


genäht habe ich hier die Wendezipfelmütze von klimperklein
und eine Polly Balloon von Klara Klawitter






8. Oktober 2012

Rebellin ....

...meets *Rebella*


Eine mehr oder weniger kleine
oder auch mal größere
Rebellin

war meine Große ja schon immer.
 
Und als wir dann gemeinsam diesen tollen Rebella-Stoff entdeckten
 (einige Mädel-Mamas werden ihn kennen),
wussten wir beide gaaaaanz
genau:

"PASST"



Aber wie bei so vielen anderen Dingen im Leben eines weiblichen Teenagers war die Wahl der Kombi-Stoffe und des Schnittmusters eine reine Qual Herausforderung. *ggrrr*


Aber schlussendlich hat sich die Mühe und die ganzen Überlegungen mehr als gelohnt und somit wurde die
 *Rebella-Hand-Bag*
 schon mal stolz zur Schule ausgeführt....

hier aber nun endlich die Bilder:
 
 
 








Ich sag ja: REBELLIN


Lieben Gruß und Bussi
die Din

4. Oktober 2012

Neu "entflammt"...

...ist meine Liebe zur Bastelei.
Wobei sich *Bastelei* irgendwie nach
Kindergarten-klebe-klexerei
anhört.
 
Vor einiger Zeit habe ich mich der Lampengestaltung hingegeben. Viele meiner Freunde werden das noch wissen.
 
Und die ein oder andere heiß geliebte  
Lampe tut hier bei mir noch
gewissendlich ihren
Dienst.
 
 
Aber wie bei vielen anderen Dingen auch,....
 
hat man irgendwann einfach genug davon.



Doch in der letzten Woche fand ich bei
(sei geherzt an dieser Stelle <3)

eine neue wunderbare "Herausforderung"!!!




ich habe beklebt und gezeichnet:

 
 
 
 
 
geschnitten und geschfummelt:
 
 
 
 
fixiert und dekoriert:
 




Geschlüpft ist mit leuchtenden Augen:
** TRUSTY**



Doch HALT!!!
da fehlt doch wer ??!??

Ja, wo ist sie denn ??



Ach, Madame schläft/träumt noch
oder ist sie schüchtern???



 
Da ist sie ja.....
noch ein wenig erstaunt über die neue Umgebung?

Aber ihre Augen glänzen schon mal...




Und zusammen werden sie sich bestimmt bald
eingelebt haben....



 
 
 
..ein tausendschönes Paar,
nicht wahr??
Ich für meinen Teil bin total verzuckert!!!




Ich schleppe dann mal wieder drei Kisten Bastel-Gedöhnse auf den Dachboden

*uffz*






 
 


2. Oktober 2012

Tante Wilma....

....soll sie heißen!!

Ja, das passt zu IHR (wie ich finde)
Wilma,..., das war meine über alles geliebte Oma (ich liebe sie so sehr und vermisse sie noch immer)
Aber das ist eine andere,lange Geschichte....

Und da SIE so ziemlich aus der gleichen Generation stammt wie Oma Wilma,soll SIE heißen wie sie....

Genauso robust und gut aussehend wie mein Oma-lein und auch in hohem Alter noch immer aktiv und auf (Zick-) Zack!!!

Oh, wie ich sie liebe!!!
Oma Wilma wie auch Tante Wilma....



Wollt ihr wissen, wer SIE ist?

 


Ganz wirklich?
 

 
 
 
 
Hier ist SIE ...
Unsere,meine neue Mitbewohnerin...

 


Hat sich versteckt,die alte Dame...
ist wohl noch schüchtern...
 
 
 
 
 Oooooh,....da ist sie ja!!
 
 
 
Schaut doch noch gut aus,nech??
 
 
 
Oohhhhh,...., schon wieder versteckt!! ;o)
 



Dann lassen wir sie mal ein wenig in Ruhe, das sie sich einleben kann,ja??

Gruß und Bussi
Eure Din